Im Webinar „Neuerungen in ArcGIS 10.4 for Server II“ vom 07. April 2016 haben Esri Produktspezialisten einen vertieften Einblick zu den technologischen Highlights in ArcGIS 10.4 for Server präsentiert. Themen waren unter anderem Neuerungen im MapViewer, bei den verfügbaren Apps inklusive Web AppBuilder und bei der Sicherheit und Administration von Portal for ArcGIS.

Die Aufzeichnung des Webinars steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.


Fragen und Antworten zum Webinar „Neuerungen in ArcGIS 10.4 for Server II“ vom 07. April 2016.

Was ist der Zweck und worin bestehen die Vorteile einer „Server Federation“ (Verbundserver) für Portal for ArcGIS?

Durch den Verbund von Portal und Server for ArcGIS greifen beide Komponenten auf das gleiche Usermanagement zurück. Das Rechtemanagement in Portal wirkt sich direkt auf den verbundenen ArcGIS Server aus. Ein User, der in Portal ‚Publisher‘ Berechtigung hat, hat auch ‚Publishing‘ Rechte für den Server.
Der Verbund von Portal und Server ist Voraussetzung für den Einsatz der ArcGIS Server als Hosting Server für das Portal. Sobald ein Hosting Server verfügbar ist, können User (mit den notwendigen Rechten) aus der Portal Webseite oder mit Apps wie ArcGIS Maps for Office aus lokalen Daten (z.B. Excel) Services für die Nutzung in Map-Klienten erzeugen. Auch ohne die Nutzung von ArcGIS for Desktop.