Esri CityEngine 2017 steht auf My Esri zum Download bereit. Die neue Version präsentiert eine komplett überarbeitete grafische Benutzeroberfläche, die jetzt einen frischen, modernen und angenehmen Look verfügt. Hauptfokus ist die Optimierung der Benutzerfreundlichkeit durch ein neues Design. Außerdem unterstützt CityEngine die High-DPI-Bildschirme, die größere UI-Elemente und Fonts bei hohen Auflösungen ermöglichen. Neben den erwarteten Qualitätsverbesserungen beinhaltet das neue Release zahlreiche Funktionalitäten.

 

Szenario-basierte Planung und anpassbare Dashboards

CityEngine 2017 stellt das neue Szenarienkonzept vor. Mit Szenarien können Sie mehrere Designalternativen innerhalb einer Szene erstellen und die in Side-by-Side-Fensteransichten vergleichen. Die neuen anpassbaren Dashboards arbeiten dann interaktiv mit Szenarien und können Berichte für mehrere Szenarien gleichzeitig anzeigen.

Lokale Bearbeitung von prozeduralen 3D- Modellen

CityEngine erlaubt jetzt lokale Bearbeitung, bislang eine der größten Herausforderungen bei der parametrischen Modellierung. Mit dem Tool „Local Edit“ können Sie die Änderungen an den spezifischen Strukturmerkmalen in einem prozeduralen Modell vornehmen, z. B. die Bearbeitung der Fenster oder das Hinzufügen von Balkonen ohne Beeinträchtigung des gesamten 3D-Modells.

Die Messwerkzeuge

Sie können jetzt Entfernungen, Höhen, und Flächen mithilfe von neuen interaktiven Werkzeugen messen.

 

CGA-Nachbarschaftsabfragen

CGA, die Skript-Sprache von CityEngine, hat jetzt so genannte Context-Operationen, die mithilfe von erweiterten „Occlusion-Abfragen“ die 3D-Nachbarschaftabfragen ermöglichen.

Import und Export

CityEngine 2017 bietet erweiterte Unterstützung für mehrere 3D-Import- und Exportformate:

  • FBX-Exporter unterstützt die „Unit Information“
  • Collada hat bessere Unterstützung für mehrere UV-Sets und Format-Dialekte
  • KML kann nun mehrere Modelle in die SketchUp exportieren
  • RenderMan unterstützt Umgebungsvariablen

Das Video unten zeigt ausgewählte Highlights der neuen Version:

Weitere Informationen erhalten Sie  in der CityEngine Hilfe und auch auf unserer deutschsprachigen Produktseite.