Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie veröffentlicht jährlich die Verwaltungsgebiete von Bund, Ländern und Gemeinden. Im Living Atlas of the World finden Sie diese immer auf dem aktuellsten, verfügbaren Stand.

Sie wollen wissen, wie viele Einwohner die Gemeinde Schwalmstadt hat? Oder wie groß das Gefälle in der Einwohnerdichte von Hamburg ins Umland ist? Oder vielleicht Ihre eigenen Umsatzzahlen kreisbezogen darstellen, weil sich Ihre Vertriebsgebiete an diesen orientieren? Dazu benötigen Sie die aktuellen Verwaltungsgebiete –gern auch als „administrativen Grenzen“ bezeichnet – des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie (BKG).

Sowohl die Verwaltungsgebietseinheiten vom Staat bis zur Gemeinde als auch die amtlichen Einwohnerzahlen werden jährlich vom BKG veröffentlicht. Meist im zweiten Quartal eines Jahres stellt das BKG die aktuellen Verwaltungsgebietseinheiten zum Stand 1. Januar eines Jahres als Open Data zur Verfügung. Die Verwaltungsgebietseinheiten inklusive Einwohnerzahl sind immer etwas älter: 2018 wurden zum Beispiel die Verwaltungsgebietsgrenzen mit Einwohnerzahlen zum Stand 31.12.2016 veröffentlicht.

Sie finden alle erwähnten Daten bei uns als Dienste zur direkten Nutzung in der ArcGIS Plattform. Sie können die Daten aber auch herunterladen und offline nutzen.

Die aktuellsten Verwaltungsgebietseinheiten

Die jeweils aktuellsten Verwaltungsgebietsgrenzen finden Sie im Living Atlas https://bit.ly/2taAgpr. Für die Erstellung dieser Layer haben wir kleine Veränderungen an den Originaldaten des BKG vorgenommen: Zum einen sind die Daten um die Gewässerflächen bereinigt. Gewässerflächen gehören zwar rechtlich ganz klar zu einer Verwaltungseinheit, sie würden aber z.B. die Berechnung einer Einwohnerdichte verfälschen. Zum anderen projizieren wir die Daten nach Web Mercator um.

Originaldaten des BKG

Die Originaldaten des BKG, ohne die oben beschriebenen Veränderungen, finden Sie als Feature Services im Esri Deutschland Open Data Portal – und zwar für alle Jahre seit 2011 https://bit.ly/2sXGeuo. Sie können entweder die Dienste direkt in ArcGIS Applikationen nutzen oder die Daten zur weiteren Verwendung herunterladen.

Egal wie und wo Sie die Daten nutzen, eines möchten wir nicht unerwähnt lassen: Die Daten stammen vom BKG. Der korrekte Quellenvermerk ist © GeoBasis-DE / BKG.