Das Prerelease von ArcGIS Enterprise 10.8 ist ab sofort auf My Esri für alle Kunden verfügbar – und bietet einen ersten Einblick auf die neuen Funktionen und Verbesserungen.

Das 10.8 Prerelease gibt Ihnen eine Vorschau auf die kommende Version von ArcGIS Enterprise. Die neue Version ist noch nicht ganz vollständig – weitere neue Funktionen und Verbesserungen werden erst im endgültigen Release verfügbar sein.

Wichtige Hinweise und Einschränkungen dazu:

  • Sie müssen Ihre Lizenzen für ArcGIS Enterprise 10.8 in My Esri neu generieren.
  • Die Aktualisierung von früheren Versionen von ArcGIS Enterprise auf das Prerelease 10.8 wird nicht unterstützt.
  • Die Aktualisierung vom Prerelease auf die endgültige Version von 10.8 oder andere zukünfitge Versionen wird ebenfalls nicht unterstützt.
  • Installieren Sie deshalb bitte das Prerelease auf einem neuen System, das Sie nach dem Test außer Betrieb nehmen können.

Die neue Version enthält hilfreiche Funktionen für ArcGIS Enterprise Portal-Administratoren, insbesondere viele Verbesserungen an Gruppen.

Neuerdings gibt es die Option der Erstellung von Verwaltungsgruppen, die das Benutzer- und Lizenzmanagement unterstützen.

In ArcGIS Enterprise Sites sehen Sie Optimierungen bei der Verwaltung von Websites und Pages, einschließlich der Möglichkeit, bestimmte Site-Administratoren auf Site-Basis zu benennen.

Mit dem Prerelease kommen neue konfigurierbare App-Vorlagen sowie der neue Vector Tile Style Editor. Dieser Style Editor passt das Aussehen und den Stil von Vektorkacheln entsprechend an.

Zusätzliche Informationen über die neu hinzugekommenen Features und Funktionen finden Sie in der Installationsanweisung.