ArcGIS Online hat ein neues SAML Zertifikat für die Signierung und Verschlüsselung. Ab 5. Dezember 2019 ist nur noch das neue Zertifikat gültig.

Alle Anwender, die die erweiterten SAML-Optionen „Signierte Anforderung aktivieren“ und/oder „Assertion verschlüsseln“ aktiviert haben (vgl. Screenshot), müssen die neue ArcGIS Online Service Provider-Metadatendatei nutzen und sie vor dem 5. Dezember 2019 mit ihrem Identity Provider (IDP) verknüpfen. Das momentane Zertifikat ist nur noch bis 4. Dezember 2019 gültig.

Konkrete Schritte werden in einem eigenen Support-Artikel beschrieben.