ArcGIS ist ab sofort in der Version 10.5.1 verfügbar. Alle Komponenten, ArcGIS Desktop und ArcGIS Enterprise, haben ein Update erhalten. Sie können die aktuelle Version in my.esri.com herunterladen.

Momentan gibt es die Version 10.5.1 nur in englischer Sprache, die deutschsprachige Version erwarten wir Anfang September 2017.
Die Portal Komponente von ArcGIS Enterprise 10.5.1 ist jetzt schon in mehreren Sprachen für die Endanwender verfügbar. Anwender können für den Map Viewer, den Scene Viewer oder auch die konfigurierbaren App Vorlagen sowie den Web AppBuilder die Sprache wechseln.

ArcGIS 10.5.1 ist im Wesentlichen ein Qualitätsrelease, das zahlreiche Verbesserungen bei der Konfiguration und Stabilität der Komponenten bringt.
Wir empfehlen deshalb, wenn möglich, ein Upgrate auf die Version 10.5.1 vorzunehmen.

Auch wenn der Schwerpunkt dieses Release auf der Qualität liegt, haben zwei Komponenten – Portal for ArcGIS als Teil von ArcGIS Enterprise, und ArcGIS Pro als Bestandteil von ArcGIS Desktop – eine Vielzahl von Neuerungen erhalten.

ArcGIS Desktop

ArcMap 10.5.1 ist in erster Linie ein Pflege-Release. Einige Neuerungen umfassen unter anderem Verbesserungen an vorhandenen Geoverarbeitungswerkzeugen und neue Produkttypen und Verarbeitungsvorlagen für Airbus und DigitalGlobe Sensoren. So verfügen die beiden Werkzeuge „Ausrichtung“ und „Neigung“ in den Toolsets „Oberfläche“ (Spatial Analyst) und „Raster-Oberfläche“ (3D Analyst) nun beispielsweise über eine neue geodätische Methode zur Berechnung.

Details zu den Neuerungen in ArcMap 10.5.1 sind in der Online-Hilfe nachlesbar.

ArcGIS Pro 2.0 wartet mit zahlreichen spannenden Neuerungen auf, die im Blog-Artikel „ArcGIS Pro 2.0 ist da!“ beschrieben sind.

ArcGIS Enterprise

ArcGIS Enterprise besteht aus mehreren Software Komponenten, die aufeinander abgestimmt installiert werden müssen.

Um diesen Prozess zu vereinfachen wird mit 10.5.1 der ArcGIS Enterprise Builder bereitgestellt.

ArcGIS Server

Die ArcGIS Server Komponente hat keine neuen Funktionen erhalten.
Alle Neuerungen und eine Liste der behobenen Probleme finden Sie hier.

ArcGIS Data Store

  • Inkrementelle Sicherungen sind standardgemäß deaktiviert
  • Verbesserte Funktionalitäten für Backup und Wiederherstellung
  • Neues Tool für das Erneuern von SSL Zertifikaten

Alle Neuerungen

Portal for ArcGIS

Diese Komponente von ArcGIS Enterprise stellt im Wesentlichen die Funktionen für Endanwender bereit. User- und Content-Management sowie fertige Webanwendungen und Builder für das schnelle Konfigurieren von eigenen Webanwendungen.
Portal for ArcGIS enthält neben Qualitätsverbesserungen auch zahlreiche Neuerungen.

Zusammenfassung der Neuerungen

Hosted Layer

  • Aus CSV Dateien können Tabellen-Layer erzeugt werden und für das Erzeugen von Feature-Layern aus CSV Dateien können Zeitzonen (falls notwendig) definiert werden
  • Editieren von Features mit Relationen im MapViewer
  • Arcade Ausdrücke sind für die Darstellung der Features verfügbar

Scene Viewer

  • Szenen-Layer aus Punktwolken und Vekto- Kachel-Layer können hinzugefügt werden
  • Mehr Optionen für 3D-Symbolisierung

Neue Funktionalität für Web AppBuilder

  • Benutzerdefinierte Widgets können dem Portal hinzugefügt und im Builder benutzt werden.
  • Zahlreiche völlig neue Widgets und Verbesserungen an bestehender Funktionalität

Living Atlas of the World

Alle Neuerungen

Portal for ArcGIS – What’s new

Weitere Informationen zu ArcGIS 10.5.1