Für Mitte Juni ist das nächste ArcGIS Online Release geplant.

Was können Sie von diesen Neuerungen erwarten? Hier ein erster Einblick, welche Neuerungen auf dem Programm stehen.

  • Verbesserung der Open Standard (OGC) Unterstützung
  • Erweiterte Darstellung von zeitabhängigen Daten
  • Ausbau der Verwendung von 3D-Daten
  • Anpassung der administrativen Workflows
  • Erweiterung des Living Atlas of the World (inkl. der Bilddaten-Grundkarte WGS84-GCS)
  • Endgültige Veröffentlichung verschiedener Apps

Ein Highlight ist die neu gestaltete Elementdetailseite. Das Layout vereinfacht die Workflows. Hier eine Vorschau der neuen Detailseite:

Capture

Näheres zu den Neuerungen in ArcGIS Online folgen hier im ArcGIS Blog.