Die einzelnen Sprachpakete können ab sofort über MyEsri heruntergeladen werden. Das gilt für ArcGIS Desktop, ArcGIS Enterprise, ArcGIS Engine und Esri Business Analyst Desktop.

Neben der Oberfläche in deutscher Sprache sind auch solche für Arabisch, Chinesisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch erhältlich.

Die angepasste Sprachoberfläche für ArcGIS Pro 1.4 erwarten wir für April.