Bild

ArcGIS Experience Builder eröffnet ungeahnte Möglichkeiten bei der Erstellung von 2D und 3D Web Apps. Das Beta ist bereits verfügbar.

ArcGIS Experience Builder ist die nächste Generation von Web AppBuilder for ArcGIS und bietet eine endlose Auswahl an Möglichkeiten für das Design ansprechender Webanwendungen. Ob kartenzentrische oder nicht-kartenzentrische Webanwendungen, ob fester oder scrollbarer Bildschirm, ob einzelne oder mehrere Seiten, ob 2D- und 3D-Webkarten in einer einzigen App – Ihrer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.

Schnell und ohne Programmierung zur eigenen Web App

Im Designer entwerfen Sie auf Basis von Vorlagen oder auch „from-scratch“ via Drag-and-Drop moderne Webanwendungen aus Ihren Daten – schnell und ohne Programmierung. Die gewünschte Funktionalität wird dabei über konfigurierbare Widgets hinzugefügt.

Abbildung 1: Hinzufügen von Inhalten

Einen ersten Eindruck, wie so eine Web App aussehen könnte, gibt Ihnen diese Beispiel-Webanwendung: Explore San Diego

Die Beta-Version von ArcGIS Experience Builder – Ihre Chance zum Mitgestalten

Gestalten Sie ArcGIS Experience Builder mit! Machen Sie mit beim Beta-Test und geben Sie Ihr Feedback über die Esri Early Adopter Community.
Die Beta-Version von ArcGIS Experience Builder ist hier https://experience.arcgis.com verfügbar.
Der Benutzertyp Creator (oder höher) ist erforderlich, um eine App zu erstellen. Für Entwickler steht der Download der Developer Edition bereit über https://earlyadopter.esri.com/key/ExperienceBuilder

Auf GeoNet erfahren Sie, wie Sie Experience Builder verwenden und sofort loslegen können: https://community.esri.com/community/arcgis-experience-builder

Weitere Informationen zu ArcGIS Experience Builder erhalten Sie auf der Produkt Website.